©ECHOPHYSICS

Ausstellung im Schloss Pöllau - "Strahlung - der ausgesetzte Mensch"

Die Ausstellung "Strahlung – der ausgesetzte Mensch", zeigt die Köpfe und Geräte, die uns das Wissen über die Strahlung gebracht haben, und beschreibt die Nutzen und Gefahren dieses Naturphänomens.
Die Ausstellung begleitet in Text und Bildern den Werdegang zur Modernen Physik – denn alles, was wir wissen, wissen wir über die Strahlung, das Licht.

Über 600 historisch wertvolle physikalische Geräte, sowie Fotos, Filme und Dokumente, darunter die komplette Sammlung der Originalmessgeräte des Wiener Instituts für Radiumforschung und des steirischen Nobelpreisträgers für Physik, Victor Franz Hess, welche er für seine Entdeckung der kosmischen Strahlen verwendet hat, samt seiner originalen Nobelpreisurkunde.

Öffnungszeiten: 1. April - 31. Oktober 2017, Donnerstag - Sonntag von 10.00 - 17.00 Uhr
Eintrittspreise: Gruppenermäßigung ab 10 Personen
Führung für Gruppen: gegen Voranmeldung
Anmeldung:
Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Schloss 1, 8225 Pöllau
Tel: +43 (0) 3335 4210
info@naturpark-poellauertal.at
www.naturpark-poellauertal.at