Pöllauer Genussfrühling am 22. April 2017

Lustig war´s
Die Pöllauer Hirschbirn Musi, die Hagl-Musi und die Singgemeinschaft Pöllauer Tal sorgten für das musikalische Verwöhnprogramm.
Besonderes SINNvoll war die Station der Seminarbäuerinnen Hartberg-Fürstenfeld. Schmecken, Riechen, Hören und Fühlen wurden dabei genau unter die Lupe genommen.

Für die kleinen Gäste gab es neben einer Theatervorführung der Volksschule Saifen-Boden zahlreiche Spielangebote sowie Möglichkeiten Buttons zu gestalten und Postkarten zu schreiben und die vom Styrian Summer Art Künstler gestaltete Postkarte mit dem Ausmalbild „Ansicht von Pöllau und Pöllauberg“ zu gestalten.

Gut besucht war´s
„Neben den mittlerweile vielen Stammgästen unseres Genussfrühlings konnten wir auch heuer wieder eine Vielzahl an neuen Genießern begrüßen. Es ist eine Freude zu sehen, wie sehr die angebotenen Spezialitäten und unsere schöne, kraftvolle Region geschätzt und genossen werden. ´Ich nehme dann noch etwas mit heim oder besser noch, bleibe kurz mal da bei euch um die Region kennenzulernen´, war das Credo von vielen Gästen“, freute sich GF Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal Mag. Christine Schwetz über die gelungene Veranstaltung.

Schön, dass wir begrüßen durften:
LR Johann Seitinger,
LTAbg Hubert Lang in Vertretung von Landeshauptmann-Stv. Hermann Schützenhöfer,
LTAbg. Bgm. Mag. Dr. Wolfgang Dolesch, in Vertretung LH-Stellv. Mag. Michael Schickhofer
Dritter Landtagspräsident Dr. Kurzmann, FPÖ Freiheitlicher Landtagsclub
Bezirkshauptmann Mag. Max Wiesenhofer, Hartberg-Fürstenfeld
LTAbg. Anton Kogler,
Bürgermeister Johann Schirnhofer, Marktgemeinde Pöllau
Bürgermeister Johann Weiglhofer, Gemeinde Pöllauberg
Pfarrer Roger Ibounigg, Kaplan Gregor Poltorak,
Obmann Franz Grabenhofer, Verein Naturpark Pöllauer Tal,
Blumenkönigin Rita und Blumenprinzessinen Gerlinde u. Johanna, Steirische Blumenstrasse

Interessant war´s
Auch der Geist kam an diesem Tag nicht zu kurz. Führungen durch den „Steirischen Petersdom“ und das Museum echophysics boten die entsprechende Stärkung.

Besonders verlockend waren für die Gäste die speziell geschnürten Urlaubsangebote und Informationen rund um das Naturpark-Erlebnisprogramm, Biodiversität und über die Klima- und Energie-Modellregion Naturpark Pöllauer Tal.

Über das who is who bzw. welches Produkt kommt von welchem Aussteller informierte der „Genussfrühling-Moderator“ Alfred Mayer (Woche Hartberg-Fürstenfeld))

Details zum Nachgenießen:
Verschiedenste Spezialitäten unserer Bauern: Speckhäuferl, Schnäpse, Säfte, Waffeln mit Hirschbirnmostgelee
Steirisches Ritschert und Weine von Berggasthof König
Gemüselasagne mit Camelinaöldressing, Vogerlsalat und Öle der Ölmühle Fandler
Hausgemachte Erdäpfelwurst, Steirische Krensuppe vom Gasthaus-Restaurant Hubmann
Beiried vom Pöllauer Weiderind, Birnhirsch auf Eis, Cervus von Hotel-Restaurant Grüne Au und Birnhirsch
Steirerburger, Pöllauer Mugl mit Hirschbirnschinken von der Fleischhauererei Robert Buchberger
Dukatenbuchterl gefüllt mit Hirschbirnpowidl & Vanille Hirschbirnschaum vom Waldhof Muhr
Steirische Qualitätsweine von Weinhof Almer, Buschenschank Spindler und Kogler
„Softlod’n“ – Getränkevariationen aus heimischen Säften von Schülerinnen des Polytechnischen Schule in Pöllau
Bio-Cider, Bio-Naturlimo, Edelbrände und Liköre von Obsthof Retter
Kaffeevariationen von Meinl
regionalen Biersorten von der Brauerei Gratzer

Und weil das Gewinnen so schön ist, gab es natürlich auch heuer wieder eine Verlosung von kostbaren Genusskartons, befüllt mit Produkten der ausstellenden Betriebe, bevor der Pöllauer Genussfrühling für dieses Jahr „Dankeschön und auf Wiedersehen bei der Galanacht der Genüsse 2018 sagen durfte“.

Steirerblicke bei Steiermark heute: http://tvthek.orf.at/profile/Steiermark-heute/70020/Steiermark-heute/13927514

Bericht auf Radio Dauerwelle: http://www.radiodauerwelle.at/

Bericht Woche Hartberg-Fürstenfeld: https://www.meinbezirk.at/hartberg-fuerstenfeld/lokales/geniesser-kamen-voll-auf-ihre-rechnung-d2098450.html

Bilder von Markus Lang
Reinschmöckern unter: https://www.facebook.com/pg/naturparkpoellauertal/photos/?tab=album&album_id=1557349330966703

 Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Sponsoren:

Zurück