Blick vom Masenberg ©Franz Zangl

Interaktiver Waldlehrpfad am Masenberg

Gehzeit: kleine Route 2 Stunden, große Route 4 Stunden
Ausgangspunkt: kleine Route (gelb)- Kernstockhütte am Masenberg, große Route (blau) Waldhof Muhr
Markierung: kleine Route - gelbe Punkte, große Route - blaue Punkte
Höhendifferenz: kleine Route 300m, große Route 500m
Länge: kleine Route 3,8 km, große Route 8,4 km
Koordinaten Wanderkarte: C2

Auch auf der "Interaktiven Karte" finden Sie unseren Waldlehrpfad:

Waldlehrpfad „Lange Variante“

Waldlehrpfad „Kurze Variante“

Der Waldlehrpfad Masenberg ist ein interaktiver Lehrweg, dessen Stationen in Videos oder auf Tafeln entlang des Weges erklärt werden.
Die Videos können hier heruntergeladen und auf Geräten wie zB Smartphones abgespielt werden. Informations-Flyer sind beim Tourismusbüro Pöllau, beim Waldhof Muhr, bei der Kernstockhütte Masenberg sowie in den Gemeindeämtern des Pöllauer Tales erhältlich und stehen ebenfalls hier zum Download zur Verfügung.
Es gibt eine kleine und eine große Route des Waldlehrpfades: Die kleine Route (gelb) beginnt bei der Kernstockhütte auf dem Masenberg und die große Route (blau) beim Waldhof Muhr (siehe Karte - Flyer). Der Weg ist mit gelben Punkten gekennzeichnet. Die Stationen sind auf der Karte der Start-Tafel und des Flyers eingezeichnet und mit einer Tafel im Gelände markiert.
Wird die Video-Variante des Lehrweges gewählt, wird ein Smartphone oder ein anderes Gerät benötigt, das die Videos abspielen kann. Die Videos müssen vorher auf das Gerät überspielt werden oder können direkt auf "YouTube" betrachtet werden. Es wird jedoch empfohlen, die Videos im Voraus auf das Gerät zu überspielen, da die Qualität der Datenverbindung (für YouTube notwendig) im Gelände mangelhaft sein kann.

Videos auf YouTube betrachten:
Über den QR-Code gelangt man mit dem Smartphone zu zugehörigen Informationen, zu den YouTube-Videos, einem Bestimmungs-Schlüssel, etc. Derselbe Code befindet sich auch auf dem Flyer und den Tafeln auf dem Lehrweg.  
Software-Empfehlung zum Lesen des QR-Codes: www.i-nigma.mobi oder NeoReader. (Alternativ kann die Adresse auch direkt eingegeben werden: http://videolehrweg.zinadoo.mobi)   

Die Stationen 4 und 5 sind Wahlstationen. Bei ihnen kannst du jeweils aus fünf Optionen a, b, c, d, e auswählen.
Näheres wird in den Videos erklärt. Kommst du zu einer Station, spielst du das zugehörige Video ab. Darin wird dir  
eine Aufgabe gestellt. Rechts siehst du eine Liste mit den Stationen. Der Lehrweg ist für alle Altersgruppen ab 10  
Jahren gestaltet. Er eignet sich auch für den Freilandunterricht mit Schulklassen.
Bevor es losgeht, lege dir Papier und Schreibzeug bereit!
Gutes Schuhwerk und ausreichend Kondition sind von Vorteil.
Vergiss die gute Laune nicht!

STATIONEN:
1 Einleitung
2 Landschaft beobachten
3 Vegetation beobachten
4+5 a Hören und Riechen
4+5 b Fühlen
4+5 c Pflanzenspezialisten
4+5 d Bodentiere
4+5 d Zusatzaufgabe Ameisen
4+5 e Spuren
6 Abschluss

Einkehrmöglichkeiten:
- Kernstockhütte (Do-Sa ab 14.00 Uhr, So- und Feiertag ab 10.00 Uhr) Tel.: +43 (0) 3337 / 33231
- Olmstoll am Masenberg (1. Mai - 6. Jänner Mi-So ab 10.00 Uhr; 6. Jänner - 1. Mai Do-So ab 10.00 Uhr)
  Tel.: +43 (0) 664 / 51 29 60 3
- **** Hotel Waldhof Muhr, Tel.: +43 (0) 3335 / 36 00

Endpunkt:
Bei den jeweiligen Ausgangspunkten.

Lehrweg-Videos zum Ansehen

1 - Einleitung
2 - Landschaft beobachten
3 - Vegetation beobachten
>> Video A
>> Video B
4+5 a Hören und Riechen
4+5 b Fühlen
4+5 c Pflanzenspezialisten
4+5 d Bodentiere
4+5 d Zusatzaufgabe Ameisen
4+5 e Spuren
6 Abschluss